Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Escht Kabarett-Special

Juni 8 @ 20:00 23:30

Brauchen wir für den 3.Weltkrieg deutsche Atombomben ?

Ein kulturell-kabarettistischer-politischer Abend zum EU-Thema „Klimawandel und Erderwärmung mal ruckzuck“ Strack-Zimmermann, Spitzenkandidatin der FDP, will sie, Katharina Barley von der SPD auch, Ursula von der Leyen sowieso und die Grünen selbstverständlich auch: Eine eigene europäische Armee 

neben der NATO, mit eigenem „nuklearen Schutzschirm“!

Wir meinen: Die Militarisierung der Politik , Gesellschaft und ihrer Medien wird immer dreister! Das müssen wir auch werden. Passend zur EU-Wahl am darauf folgenden Sonntag (09.06) geben Künstler/Innen und Expert/Innen im Rhythmus internationaler Spannungen ihr Bestes (mit geschätzten Wahlprognosen und Wählerwanderungen)

Mit Grill-Spass & Gesöff

Mit dabei sind ;

Andreas Zumach („Taz“ & Co.)

Wilfried Schmickler  (Kabarett)

Stefan Reusch (SWR 3)

Friedemann Wiese (heute-show)

Sabine Domogala

Thomas Lienenlüke &

das Gesangs-Trio „Tanz den Oppenheimer“

Torsten Schlosser

Eintritt 10 Euro

Einlass 18 Uhr

Beginn 19 Uhr

Reservierung über termine@eschtkabarett.de